planAR plant und realisiert Bauprojekte seit 1999.
Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in den Bereichen Nutzungsänderung, Umbauten und Modernisierung bis hin zur denkmalgerechten Sanierung sowie in der Entwicklung und Umsetzung von Ideen zur nachhaltigen und sozialen Stadt(teil)-erneuerung. Hierbei sind wir in verschiedene Studien, u.a. der Uni Berlin und der Regionale 2006 eingebunden. Unser anspruchsvollstes Projekt ist sicherlich die Konzeption zur Umnutzung der denkmalgeschützten Fabrik Huppertsberg und die Realisierung der Umbaumaßnahme. Wie auch schon bei anderen Projekten bearbeiten wir diese Bauaufgabe im Netzwerk mit Kollegen aus verschiedenen Fachrichtungen. Hieraus ergeben sich die notwendige personelle Flexibilität und der Austausch von Kompetenzen. Zur Umsetzung der Projektidee - startpunkt - werden wir u.a. die Zusammenarbeit mit den beteiligten Schulen unterstützen und mit den Projektpartnern der Stadtteilerneuerung (z.B. Stadtteilbüro, Nachbarschaftsheim, etc.) u.a. Angebote zur Wohnumfeldverbesserung und zur ökologischen Sanierung der gründerzeitlichen Bausubstanz des Quartiers Ostersbaum erarbeiten.

+49 (0)202 4469830    +49 (0)202 4469833

Homepage von planAr